Prallplattenwaagen

 

Verwiegung im freien Fall ?

Geht nicht ?  

Geht doch !!

 

Wir liefern sogenannte Prallplattenwaagen für die Verwiegung im freien Fall, ein seit vielen Jahren bewährtes System z.B. bei der Befüllung von Silo-LKW-s.

Die Materialzufuhr auf die Prallplattenwaage kann von einer Schwingförderrinne oder Zellenradschleuse oder Förderschnecke erfolgen.

 

Die Systeme sind nicht eichfähig sondern nur für eine Vorverwiegung zur Verhinderung einer LKW-Überladung vorgesehen. Die geeichte Lieferschein-Verwiegung muß auf einer Straßenfahrzeugwaage erfolgen. 

 


powered by Beepworld